KirchentagsSonntag mit Kirchentagspastor, Josi, Baltruweit und Poetry Slam

Am 1. Februar findet um 17 Uhr ein Kirchentagsgottesdienst in der Marktkirche Hannover statt – auf Anregung des Deutschen Evangelischen Kirchtages: In vielen evangelischen Kirchengemeinden bundesweit werden an diesem „KirchentagsSonntag“ Veranstaltungen angeboten. 

 

 

 

Zu Gast ist Arnd Schomerus. Er ist seit 1. Oktober 2014 Kirchentagspastor. Der Theologe wird predigen und zum Kirchentag einladen. 

 

Die junge hannoversche Rock- und Popmusikerin Josi und ihre Band wird beim Gottesdienst in der Marktkirche zu hören sein. Sie wird auch auf dem Kirchentag in Stuttgart auftreten. Fritz Baltruweit und Valentin Brand sind ebenfalls beim KirchentagsSonntag in Hannover dabei. 

 

Kurzfristig zugesagt hat der Bühnenkünstler Nils Straatmann, alias Bleu Broode. Der erfahrener Slampoet kommt aus Hannovers Partnerstadt Leipzig. 

 

Im Anschluss an den Gottesdienst können sich die Besucherinnen und Besucher bei Snacks und Getränken über den 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart informieren. 

 

Unter der Losung „damit wir klug werden“ findet der Deutsche Evangelische Kirchentag vom 3. bis 7. Juni 2015 in Stuttgart statt. Die Vorbereitungen der gastgebenden Landeskirche für das große Ereignis laufen auf Hochtouren. Es wird ein Forum und Fest für alle sein, denen Glaubensthemen wie auch gesellschaftspolitische Fragen am Herzen liegen. 

Prospekte liegen in Kirchengemeinden aus. Die Online-Anmeldungen ist unter www.kirchentag.de möglich. 

 

Veranstalter des KirchentagsSonntags in Hannover sind der Landesausschuss Hannover des Deutschen Evangelischen Kirchentags und die Marktkirchengemeinde Hannover.

Weitere Informationen sind auch erhältlich bei der Geschäftsführerin des Landesausschusses, Barbara Kühl. -> Bitte nutzen Sie das Kontaktformular.